Kulmbach ist bunt – Protest gegen die AfD

Am 14. Februar hat sich Kulmbach unter Beteiligung des Juso-Kreisverbandes einem Vortrag des AfD-Fraktionsvorsitzenden aus Thüringen, und Faschisten, Björn Höcke in den Weg gestellt. 1.000 Menschen wurden gegenüber der Kulmbacher Stadthalle gezählt, die Kirchenglocken läutete von 19:33 Uhr bis 19:45 Uhr, um ein klares Statement zu setzen: Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!

 

2.000 Antifaschist*innen blockieren Bamberg

Am 15. Februar kamen 150 Neo-Nazis von der Kleinstpartei „III. Weg“ nach Bamberg, um anlässlich des Jahrestags der Bombardierung Dresdens durch die Alliierten 1945 einen Fackelmarsch abzuhalten. Untermalt von völkischem Liedgut, das durch Bambergs Gassen schallte, wollten sie den Mythos vom Deutschen Reich als Opfer stilisieren – mit wenig Erfolg. Unter Beteiligung der Jusos konnten zeitweise die Brücken Bambergs blockiert werden, um die Faschist*innen an ihrer Anschlusskundgebung zu hindern – mit Erfolg! Über sieben Stunden wurde Widerstand geleistet, die Neo-Nazis konnten kein Wort ungestört verlieren! Alle Genoss*innen und Mitstreiter*innen konnten am Abend sicher nachhause kommen. Danke an alle, die dabei gewesen sind!

 

Jetzt zum Nächsten Wochenendprogramm anmelden!

Wir müssen reden – über die himmelschreienden Ungerechtigkeiten in unserer Gesellschaft. Männer verdienen noch immer am meisten in dieser Gesellschaft. Diskriminierung kennt noch immer viele Dimensionen: Hautfarbe, sexuelle Identität, Geschlecht, soziale Herkunft. Und wer weder männlich, noch weiblich ist, steht vor unfassbar hohen behördlichen Hürden, um Anerkennung zu erfahren.

Untermalt von einem bunten Freizeitprogramm, gemeinsamen Kochen und neuen Freundschaften laden wir herzlich zu unserem nächsten Wochenendprogramm im Naturfreundehaus Königsheide ein! Teilnahme kostenlos + Fahrtkostenerstattung.

Jetzt anmelden, solange es noch freie Plätze gibt: http://jusos-oberfranken.de/?page_id=2480

 

WordPress-Schulung

Wie ihr eure eigene Homepage so gestalten könnt, dass sie so richtig was her macht, könnt ihr am 03. Mai in Kulmbach lernen! Gemeinsam mit Martin Leipert (Jusos Forchheim) beschäftigen wir uns mit WordPress – einer Plattform, die es ermöglicht, Homepages zu kreieren und Daten zu verwalten. Teilnahme kostenlos + Fahrtkostenerstattung.

Jetzt anmelden: http://jusos-oberfranken.de/?page_id=2532

 

Unsere Kandidierenden auf Instagram

In den nächsten Tagen bis zu den Kommunalwahlen am 15. März stellen wir euch unsere Juso-Kandidat*innen auf unserer Instagram-Seite vor. Damit wollen wir euch im Wahlkampf unterstützen und euch den Sprung in die Kommunalparlamente erleichtern! Ihr folgt uns noch nicht auf Instagram? Folgt uns – unter @jusosoberfranken!

 

Aktuell bleiben – über unsere Homepage

Schon durchgeklickt? Auf unserer Homepage findest du einen immer aktuellen Überblick unserer Termine, Veranstaltungen, ein Archiv mit unseren Beschlüssen, weiterführende Links und unsere Pressemeldungen: http://jusos-oberfranken.de/

  

 

Auf einen erfolgreichen Kommunalwahlkampf & bis bald!

euer Bezirksvorstand

Print Friendly, PDF & Email
Newsletter – Februar 2020

Das könnte dir auch gefallen